Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 
waz signet 2012 80x30 t
Sport in Bochum und Wattenscheid - 30.03.2017

Talente in Hülle und Fülle

Jugendsportler-Ehrung. Stadtsportbund zeichnet in diesem Jahr 269 Nachwuchssportler in 14 Sportarten aus. Kinogutscheine, Urkunden und ein reichhaltiges Buffet erwartete die jugendlichen Sportler

von Felix Kannengießer

Foto: Der Sportler des Jahres
Der Sportler des Jahres gehört in die Mitte: Dennis Rill konnte es genießen - Foto: Jörg Kaminiski /SSB

So erfolgreich wie 2016 waren die Bochumer Sporttalente noch nie: 269 Athleten aus 14 Sportarten hatten sich durch ihre herausragenden Leistungen eine Ehrung durch die Sportjugend im Stadtsportbund Bochum verdient. Zum Dank gab es in der rewirpower-Lounge neben Kinogutscheinen, Urkunden und Buffet einen Auftritt der Bochumer „The Voice″ Teilnehmerin Alicia-Awa Beissert, die gemeinsam mit den „Lilies″ der Cheer Academy Bochum das Publikum begeisterte.

Ihr seid die sportliche Visitenkarte auch über die Stadtgrenzen hinaus
Heiko Schneider, Sportjugend

„Ihr seid die sportliche Visitenkarte auch über die Stadtgrenzen hinaus″, lobte der SportjugendVorsitzende Heiko Schneider, der auch zahlreiche Gäste aus der Lokalpolitik sowie StadtwerkeGeschäftsführer Dietmar Spohn und VfLVorstand Christian Hochstätter begrüßen konnte.

Zum Sportler des Jahres wurde Dennis Rill vom TV Wattenscheid 01 gekürt. Der 19Jährige leidet unter leichten Spastiken in den unteren Extremitäten und an Asthma. Im vergangenen Jahr nahm er als Weltmeister über 100 Meter und im Weitsprung an den Paralympischen Spielen teil. In Rio de Janeiro wurde er über 100 Meter Siebter.

Es folgt die Liste der geehrten Talente – von „B″ wie Billard bis „W″ wie Wasserball – mit ihren jeweils besten nationalen und internationalen Platzierungen inklusive Nominierungen für den Nationalkader.

Billard:

Simon Blondeel (Europameister Freie Partie U17, Deutscher Meister Freie Partie U15/U21) , Lukas Blondeel (Deutscher Meister Freie Partie U19), Jan Sellhast (3. Platz Deutsche Meisterschaft Freie Partie U15)

Fechten:

FkFC d'Artagnan: Laura Wagner (3. Platz Deutsche Mehrkampfmeisterschaften Friesenkampf), Frederik Schlünkes (Landesmehrkampfmeister Friesenkampf), Yorick Münchow, Sidney Werdehausen (beide: VizeLandesmehrkampfmeister Friesenkampf), Hannah Gerhardy (3. Platz Landesmehrkampfmeisterschaft Friesenkampf)

Geräteturnen:

Turnzentrum Bochum-Witten: David Schlüter (3. Platz Deutsche Jugendmeisterschaften Seitpferd AK 15/16)

Judo

Kentai Bochum: Louisa Fuchs, Victoria Mamberger, Melissa Osik (alle: 3. Platz Westdeutsche Einzel-Meisterschaften)

PSV Bochum: Lisa Alimov (2. Platz Westdeutsche Einzel-Meisterschaften bis 52 kg), Bastian Greschkowitz (2. Platz Westdeutsche Einzel-Meisterschaften bis 46 kg)

Kanu:

Linden-Dahlhauser Kanu-Club: Nico Pickert (6. Platz Weltmeisterschaft in Minsk, Deutscher Junioren-Meister C1 1.000m/ C2 1.000m/ C2 200m/ C4 1.000m Junioren), Christopher Kohlen (Westdeutscher Vize-Meister Kanumehrkampf SchülerA), HannahRuth Röhmann (3. Platz Westdeutsche Meisterschaft C1 500m Jugend)

Karate:

Budokan Bochum: Rami Alastal (Deutscher Meister bis 38 kg Kata / Kumite), Ayman Rouchdi (Deutscher Vize-Meister ab 50 kg, Mitglied der Nationalmannschaft), Jacqueline Hagendorf, Monika Feygin (beide: 3. Platz Deutsche Meisterschaft bis 53 kg), Özkan Cakmak (NRW-Landesmeister Kata), Hannalena Alastal (NRW-Landesmeisterin Kumite), Moujtaba Aidoudi (NRW-Landesmeister Kumite), Timur Gür, Cedric Treptow, Marcel Schille (alle: NRW-Landesmeister KumiteTeam), Josina Treptow, Donaa Rabhi, Salma Rabhi (alle: NRW-Landesmeisterinnen KataTeam), Umnia Rabhi, Sabah Amrouch, Amira Souissen, Sonja Schiffmann (alle: NRW-Landesvizemeisterinnen KataTeam), Mika Mojsovski (NRW-Landesvizemeister Kata / Kumite), Fabian Stahlberg (NRW-Landesvizemeister Kata), David Engel (NRW-Landesvizemeister Kumite), Ramon Arias, Tobias Schmitz, Alex Kirov (alle: NRW-Landesvizemeister KataTeam), Mark Kirov (3. Platz NRW-Landesmeisterschaft Kata), Erik Daehnicke (3. Platz NRW-Landesmeisterschaft Kumite)

PSV Bochum: Lara Boeddinghaus (NRW-Landesmeisterin, Mitglied im dt. GojuRyu Karate Nationalteam)

Leichtathletik:

TV Wattenscheid 01  Behindertensport: Dennis Rill (Jugendweltmeister 100m / Weitsprung, 7. Platz Paralympics in Rio 100m / 9. Platz Weitsprung)

TV Wattenscheid 01: Julia Ritter (9. Platz U20-Weltmeisterschaft Diskus, Deutsche Meisterin Diskus U18/U20), Philipp Trutenat (Teilnehmer U20-Weltmeisterschaften 4x100m, 3. Platz Westdeutsche Meisterschaften Halle 4x200m U20), Hannah Meinikmann (4. Platz U18-Europameisterschaften Kugel, Deutsche Vize-Meisterin Kugel U18/U20), Annika Niedermayer (6. Platz U18-Europameisterschaften 100m Hürden, Westdeutsche Meisterin Halle 60m Hürden U18), Jacqueline Meier (Deutsche Vizemeisterin Speer Winterwurf U18), Simon Blyske (3. Platz Deutsche Mehrkampfmeisterschaft Halle 7-Kampf U18), Finn Merten, Moritz Schiller, Leander Czech (3. Platz Deutsche Meisterschaften 3x1.000m), Theo Bürgin (3. Platz 3. Platz Deutsche Meisterschaften Block Sprint/Sprung U16), Kilian Fricke, Justin Junker, Sebastian Kondziella (3. Platz Deutsche Meisterschaften 4x100m U16), Florian ColonMarti, Kristian Thies, Noel Fiener (3. Platz Westdeutsche Meisterschaft Halle 4x200m U20), Noel Zang (3. Platz Westdeutsche Meisterschaft Halle Hochsprung U20), Roman Heil (NRWVizemeister Diskus Winterwurf U20), David Spohn (NRWVizemeister Speer Winterwurf U20), Peer Preilowski, Timo Grünert (NRWVizemeister 10Kampf Mannschaft U18), Louis Bielinski, Theo Bürgin, Leonie Cruse, Luisa Deeken, Marcel Dominczak, Julia Donath, Emily Düster, Paula Gamm, Felicitas Görtz, Jaron Haug, Justin Junker, Sebastian Kondziella, Laurenz Lippe, Shanice Meister, Max Nagel, Joyce Oguama, Marc Ollech, Peer Preilowski, Hendrik Ries, Antje Schmitz, Katharina Storchmann, Anastasia Vogel, Katharina Voge (alle: Team-DM U16), Caspar Anders, Simon Blyske, Desiree Bomba, Florian ColonMarti, Leander Czech, Gero Faust, Noel Fiener, Liam Görges, Timo Grünert, Lilli Hagemann, Lilli Jedanietz, Marya Kapenda, Christopher Koch, David Lapatki, Ron Ljubas, Hannah Meinikmann, Nina Merkel, Finn Merten, Lars Milenz, Vincent Monstadt, Annika Niedermayer, Synthia Oguama, Jan Ollech, Theresa Oxfort, Patrick Polewka, Julia Ritter, Frederike Schanz, Louisa Schumacher, David Spohn, Kristian Thies, Philipp Trutenat, Annika Verheyen, Louisa Wassauer, Noel Zang (3. Platz Deutsche Meisterschaft Team-DM U20)

Rudern:

Ruderverein Bochum: Linde Humme, Linda Lebermann (1. Pl. Bundesregatta / Langstrecke Leichtgewichts-Mädchen-Doppelzweier 12-13 J), Linus Schermuly, Finn Stüwe (1. Pl. Bundesregatta Leichtgewichts-Jungen-Doppelzweier 13-14 J), Finja Kunze (Vize-Landesmeisterin Leichtgewichts-Mädchen-Einer 14 J), Ben Budde, Levi Noske (Vize-Landesmeister Leichtgewichts-Jungen-Doppelzweier 12-13 J), Caspar Stott (3. Platz Deutsche Juniorenmeisterschaft Leichtgewichts-JuniorDoppelvierer A), Arno Lindemann (3. Platz Deutsche Juniorenmeisterschaft Leichtgewichts-JuniorDoppelvierer A), Arne Irmai, Malte Kunze (3. Pl. Landesmeisterschaft Leichtgewichts-Junioren-Doppelzweier B)

Schwerathletik:

KSV Bochum: Jonathan Häger (Deutscher Meister Bankdrücken B-Jugend bis 53 kg), Wlad Pesotsky (Deutscher Meister Kraftdreikampf B-Jugend bis 74 kg)

Schwimmen:

Freie Schwimmer Bochum: Felix Waschke (NRW-Meister 10km Freiwasser Jg. 97/98), Sophie Waschke (3. Platz NRW-Meisterschaften 2.500m Freiwasser Jg 01)

SV BlauWeiß Bochum: Björn Kroniger (NRW-Meister 100m Freistil Kurzbahn), Anna Kroniger (NRW-Meisterin 200m Brust Kurzbahn), Jasmin Hüchtebrock (NRW-Vizemeisterin 200m Rücken Kurzbahn), Gesa Wilden (NRW-Vizemeisterin 200m Schmetterling Lange Bahn), Luisa Antonia Manias (NRW-Vizemeisterin 200m Brust Lange Bahn), Lea Hartwig, Julia Marx, Kaya Bayer, Melissa Schamell (3. Platz DMS-J NRW Mannschaft weibl. Jugend A)

SG Ruhr: Michelle Pschuk (Deutsche Meisterin 50m Brust Jg 00), Silas Leowald (Deutscher Meister 100m Brust Jg 02), Lara Hasenfratz (NRW-Meisterin 5km Freistil Freiwasser Jg 01), Samira Sdziarstek (NRW-Meisterin 500m Freistil Freiwasser Junioren), Nicolas Kowalczyk (NRW-Meister 10km Freistil Freiwasser Jg 99 / Offene Klasse), Til Schmidt (NRW-Meister 2.500m / 500m Freistil Freiwasser Jg 03), Konstantios Babanis (NRW-Meister 2.500m Freistil Freiwasser Jg 99), Lea Kebrle (NRW-Vizemeisterin 5km Freistil Freiwasser / 50m Rücken / 100m Schmetterling Jg 02), Nicolas Jochum (NRW-Vizemeister 2.500m / 5km Freistil Freiwasser Jg 01), Tabea Bremer (NRW-Vizemeisterin 500m Freistil Freiwasser), Henning Maaßen (NRW-Vizemeister 2.500m /500m Freistil Freiwasser Jg 03), Torben Leowald (NRW-Vizemeister 5km Freistil Freiwasser Jg 00), Ann-Marie Jochum (3. Platz NRW-Meisterschaft 500m Freistil Freiwasser Jg 01), Malin Binnebesel (3. Platz NRW-Meisterschaften 200m Brust), Jonas Arndt (3. Platz NRW-Meisterschaft 5km / 2500m Freistil Freiwasser Jg 01)

Synchronschwimmen:

Freie Schwimmer Bochum: Lara Lanninger (Deutsche Meisterin Solo Jugend A / Duett Jugend A, B-Kader Nationalmannschaft, Teilnehmerin Jugend-WM), Julia Ermakova (Deutsche Meisterin Duett Jugend A, C-Kader Nationalmannschaft, Teilnehmerin Jugend-WM), Daniela Dachtler (Deutsche Meisterin Duett Jugend B, C-Kader Nationalmannschaft, Teilnehmerin Jugend-WM), Klara Bleyer (Deutsche Meisterin Solo Jugend C / Duett Jugend C), Johanna Bleyer (Deutsche Meisterin Duett Jugend B), Nicole Davidovich (Deutsche Meisterin Duett Jugend C), Angelina Biela (NRW-Meisterin Gruppe Jugend A/B), Romia Martin (NRW-Meisterin Duett Jugend D), Susana Rovner (NRW-Meisterin Solo Jugend D /Duett Jugend D)

Tanzen:

TTC Rot-Weiß-Silber Bochum: Sophia Gröpper (Deutsche Meisterin DiscoDance Solo / Duo Girls Juniors), Esra Wittig (Deutsche Meisterin DiscoDance Solo Girls Kids), Lara Lamkemeier (Deutsche Meisterin DiscoDance Duo Girls Juniors), Marie Olschewski, Melina Trawny (beide: Deutsche Vizemeisterin DiscoDance Duo Girls Juniors), „Paws″ Antonia Berretz, Ella Bühlbecker, Vivian Carr, Nina Dell’Angelo Custode, Fiona Deppner, Emily Dratwa, Lina Hartwich, Pauline Klöppner, Mailin Mackowiak, Leni Mackowiak, Wencke Müller, Madeleine Schneider, Lilli Sell, Emma Skups, Djamila Wendlandt (alle: Deutsche Meisterinnen Peewee Classic Freestyle Pom), „Tigerred’s″ Rania Abderrazak, Kiara Barrotta, Charlotte Bongert, Katharina Brinkmann, Rebecca Cirkel, Charis Dabo, Finja Denter, Vanessa Everts, Louisa Ganzelewski, Juliette Jarosch, Luisa Kaiser, Linda Knispel, Alina Korneev, Ariane Müller, Nele Müller, Shafiga Münninghoff, Tugce Öztürk, Aaliyah Oldenburg, Greta Olschewski, Gina-Alessandra Pfeiffer, Taylor Pistor, Mira Rzesnik, Marie Struk, Lara Tollkamp, Karla Vogelsang (alle: 3. Platz Deutsche Meisterschaft Junior Classic HipHop), „DanceAttack Juniors″ Mathilda Ahlmeyer, Lea-Marie Böning, Lona Brechmann, Lena Breu, Frida Emde, Greta Fehmer, Lara Goerdel, Sophia Gröpper, Malin Hammer, Emilia Hennig, Amelie Herker, Lara Herker, Lina Hohmann, Leonie Krause, Lara Lamkemeier, Ronja Lehmkuhl, Jule Lohmann, Lea Charlotte Lorych, Marie Olschewski, Amelie Pamp, Linn Peuling, Lea Rosenthal, Daria Schulze, Mia Stirnberg, Melina Trawny, Rebecca Vielhauer, Antonia Welsow, Alicia Wiedmann, Lilly Winking (alle: 3. Platz Weltmeisterschaft DiscoDance JuniorsFormation, Deutsche Meisterinnen DiscoDance JuniorsFormation), „Attacktion″ Lea-Marie Böning, Lona Brechmann, Lena Breu, Sophia Gröpper, Lina Hohmann, Lara Lamkemeier, Marie Olschewski, Melina Trawny, Antonia Welsow (alle: VizeWeltmeisterinnen DiscoDance JuniorsSmallgroup, Deutsche Meisterinnen DiscoDance JuniorsSmallgroup), „Love to dance″ Lara Goerdel, Malin Hammer, Ronja Lehmkuhl, Jule Lohmann, Linn Peuling, Marla Töller, Rebecca Vielhauer, Alicia Wiedmann, Lilly Winking (alle: 3. Platz Deutsche Meisterschaft DiscoDance JuniorsSmallgroup), „D.C. Force″ Lina Braukmann, Sienna Butt, Helene Haist, Maja Hartstock, Anesa Hasani, Lilly Heuer, Cindy Karner, Rike Konert, Leonie Korz, Milena Kurlovich, Lina Lamkemeier, Carla Olschewski, Viktoria Salikova, Riana Schittek, Liliana Schlethauer, Mandana Schneider, Aylin Schulze, Elisa Skotnik, Sally Trenkenschu, Luiza Waldoch, Jil Wassermann, Franziska Wild, Esra Wittig (alle: Deutsche Meisterinnen DiscoDance Kids-Formation), „DanceAttack Kids″ Maja Hartstock, Leonie Korz, Milena Kurlovich, Viktoria Salikova, Liliana Schlethauer, Aylin Schulze, Esra Wittig (Deutsche Vizemeisterinnen DiscoDance Kids-Smallgroup)

Wasserball:

SV BlauWeiß Bochum: Annika Denker, Franziska Dregger, Anna Emanuel, Anna Gockel, Miriam Grote, Anna-Lena Hoffmeister, Vivian Hohenstein, Anna Jebbink, Lara Lewald, Hanna Mooren, Lea Nagel, Leonie Prinz, Anna Sinjakow, Inka Vorderwuelbecke, Hannah Zogas (3. Platz Deutsche Meisterschaft U17), Denise Brinkmann, Kim Büchter, Annika Denker, Elena Dülberg, Anna Gockel, Jonna Klöpper, Nele Koch, Lea Nagel, Emma Seitz, Jana Stüwe, Josephine Wolf, Jette Wissmann (NRWVizemeisterinnen U15)

end faq

 

Foto: Canadier-Ass Nico Pickert
Canadier-Ass Nico Pickert vom Linden-Dahlhauser Kanu-Club wurde bei der WM in Minsk Sechster. - Foto: Klaus Pollkläsener